Facebook RSS
formats

Unzählige Vergleichsrechner im Internet – der Kreditrechner

Die Internetbranche boomt, immer mehr Firmen entscheiden sich für einen umfangreichen Internetauftritt. Portale im Bereich Social Media werden genutzt, ob sinnvoll oder nicht scheint hierbei keine Rolle zu spielen. Jeder Bereich im Netz wird von massenhaft sinnvoller oder sinnloser Seiten überflutet, zu nahezu jeder Suchanfrage gibt es Millionen von Alternativen, schwer also den Überblick zu behalten. Ähnlich ist dies auch bei den unzähligen Vergleichsrechnern, welche das jeweilige Schnäppchen versprechen. Bestes Beispiel hierfür sind Vergleichsrechner im Kreditwesen. Der billigste Kredit, in Sekunden gefunden, alles möglich. Oder etwa doch nicht? (mehr …)

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
formats

Die richtige Eigenheimfinanzierung – günstige Zinsen sind nicht alles

Wer sich den Traum vom Eigenheim erfüllen möchte, für den dürfte derzeit die Stunde schlechthin geschlagen haben. Denn die Immobilienzinsen sind so niedrig wie lange nicht mehr. Nicht selten werden Baufinanzierungen für knapp 3 % angeboten, wer da nicht zuschlägt muss doch definitiv selbst schuld sein. Die Banken betteln doch regelrecht um eine Kreditaufnahme, da muss man sich als Bauherr oder Immobilienkäufer keine Sorgen machen, oder etwa doch? (mehr …)

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
formats

Der Kleinanleger – Aktienkauf und andere Spekulationen

Die vergangene Wirtschaftskrise hat viele Anleger stark getroffen, so mancher Traum von hohen Profiten hat sich in einen regelrechten Albtraum verwandelt. Das hart ersparte Geld wurde riskant angelegt, am Ende stand nicht selten sogar der Totalverlust. Besonders betroffen waren Anleger, die auch riskante Immobilienprojekte gesetzt haben. Nicht selten saß man auch einfach nur überhöhten Renditeversprechen auf, offenbar war die Gier nach hohen Gewinnen siegreich, der logische Menschenverstand musste hinten anstehen. Doch wie sieht es heute aus? (mehr …)

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
formats

Jobsuche im Internet

Ausgestellt am 14. April 2012 vom in Geld verdienen

Wir arbeiten um zu leben, das dürfte für viele Menschen das allgemeingültige Motto sein. Je mehr man verdient, desto besser kann man im Privaten das Leben genießen. Doch je mehr man verdient, desto mehr Leistung wird abverlangt, Überstunden gehören zum Alltag und die Zeit für das wichtige Privatleben schwindet zunehmend. (mehr …)

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
formats

Teure Autofinanzierung?

Schaut man sich die aktuelle Werbung der Autohersteller an, so fällt meistens eines sofort auf. Viele bieten bei einem Neuwagenkauf eine so genannte 0% Finanzierung. Doch was genau verbirgt sich eigentlich dahinter? Und wie verhält es sich, wenn man einen Gebraucht- oder Jahreswagen kaufen möchte? (mehr …)

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
formats

Sparen bei der KFZ-Versicherung

Ausgestellt am 3. April 2012 vom in Geld sparen

Je nach Vertragsgestaltung werden die Beiträge für die KFZ-Versicherung meist monatlich, pro Quartal oder jährlich fällig. Und bei jeder Fälligkeit fragen sich viele Autobesitzer, ob die Höhe der KFZ-Versicherungsbeiträge auch angemessen ist. Man besinnt sich dann meist auf die bekannte Möglichkeit, die Versicherung zum neuen Jahr wechseln zu können und nimmt sich vor, die entsprechenden Anbieter miteinander zu vergleichen. Denn, so wissen es die meisten Menschen, ein Versicherungsvergleich kann gerade im Bereich der KFZ-Versicherung bares Geld sparen. Und dies eben monatlich, quartalsweise oder jährlich. (mehr …)

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
formats

Der billige Beamtenkredit – das Ammenmärchen

Der Beamtenkredit, günstig und offenbar nur für privilegierte Kunden gedacht, so vollmundig versprechen es die einschlägigen Anbieter. Und da man in diesem Land dazu geneigt ist, Beamten und Angestellten im öffentlichen Dienst ohnehin die grenzenlose Bevorzugung zu unterstellen, schenkt man derartigen Werbebotschaften natürlich auch schnell Glauben. Doch dem ist bei weitem nicht so (mehr …)

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
formats

Nachhaltige Geldanlagen

Nachhaltige Geldanlagen erfreuen sich erst seit der Energiewende und der langsamen Verabschiedung des Ölzeitalters einer wirklichen Beliebtheit. Dies liegt einerseits daran, dass die Menschen eine Geldanlage suchen, die einen langfristigen Ertrag bestehend aus jährlichen Zahlungen und einem Wertzuwachs ermöglicht und andererseits daran, dass das Interesse an und die Wertschätzung für die Umwelt in den letzten Jahren enorm gestiegen sind. (mehr …)

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
formats

Geld verdienen im Internet – Achtung Steuern

Ausgestellt am 13. März 2012 vom in Geld verdienen

Nun habe ich ja bereits in einigen Beiträgen beschrieben, dass und auf welche Weise durchaus Geld im Internet verdient werden kann. Wie in allen Bereichen ist hier vor allem wichtig, einen langen Atem zu beweisen und die richtige Idee zu haben. Ob man nun Geld mit Kreditvermittlung verdient, ein Reiseportal aufbaut, oder Ware über einen Onlineshop verkaufen möchte, es erfordert Engagement und der richtigen Vorgehensweise zur Bekanntmachung des eigenen Internetauftritts. Doch noch etwas ganz anderes ist wichtig (mehr …)

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
formats

Kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang – auf was muss man achten?

Ausgestellt am 12. März 2012 vom in Geld sparen

Es gibt ja viele Bereiche, in denen man Geld sparen kann. Man geht seltener ist Restaurant, gibt weniger für so genannte Luxusartikel aus, sicherlich fällt jedem gleich eine Möglichkeit ein. Doch diese Beispiele haben etwas mit aktivem Verzicht zu tun. Dabei kann man auch sparen, indem man für Leistungen keine Gebühren mehr bezahlt, wie beispielsweise dem kostenlosen Girokonto. Doch was sollte man dabei unbedingt beachten? (mehr …)

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
© Geld_Luxx